Arbeitsschutz

Steht beispielsweise die Kaffeemaschine nicht auf einer feuerfesten Unterlage und somit im Visier des Arbeitsschutzes, bedeutet dies in allen Fällen, dass Maßnahmen zu ergreifen sind ! Das bedeutet nicht, dass Sie Ihre Küchengeräte von nun an auf die Fliesen des Küchenbodens stellen müssen, oder gar Ihre Küche umbauen und viel Geld in die Hand nehmen müssen.Eine feuerfeste Brandschutzunterlage, wie zum Beispiel die Firemat, ist wohl der einfachste Weg, sich den Anordnungen des Arbeitsschutz zu beugen und die gesetzlichen Auflagen zu erfüllen.
Die Firemat Feuerfeste Unterlage ist bis zu 300°C Dauerhitzebeständig und sorgt für die Einhaltung eines gesetzlich einwandfreien Umgangs mit elektrischen Geräten. Und nicht nur für die Kaffeemaschine die Firemat-Unterlage die Lösung für gesetzlich vorgeschriebene Auflagen. Auch andere Elektrogeräte wie Mikrowellen oder Toaster werden mit der Nutzung der Firemat-Unterlage von nun an nicht mehr als Gefährdung eingestuft.