Verbandskasten im Büro: Darauf sollten Sie achten

Verbandskasten im Büro

Im Betrieb oder in Institutionen ist der Verbandskasten im Büro das wichtigstes Erste Hilfe Mittel. Dieses Utensil sollte immer in einem guten Zustand gehalten werden, damit dann im Notfall eine Ersthelferin oder Ersthelfer sofort handeln kann.

Verbandskasten im Büro: Zum Inhalt

Hier gibt es 2 unterschiedliche Größen. Dazu gehört der kleine Betriebsverbandkasten nach DIN 13157 sowie der große Betriebsverbandkasten nach DIN 13169. Wobei in einem kleineren Betrieb häufig der Betriebsverbandkasten nach DIN 13157 zur Anwendung und zum Einsatz kommt. Die Unterschiede liegen in der Materialmenge. Nach einer eventuellen Benutzung sollten die Verbandskästen wieder sofort aufgefüllt werden.

Zu den Vorschriften

Grundsätzlich muss gemäß § 25 Abs. 2 DGUJV-Vorschrift 1 jedes Unternehmen ausreichend Erste Hilfe-Materialien zur Verfügung stellen. Dabei ist hier Verbandsmaterial unbedingt erforderlich, um eine effektive und schnelle Hilfe bei eventuellen Verletzungen zu gewährleisten, um dadurch bleibende Schäden zu vermeiden.

Wann sollte das Material ausgetauscht werden?

In solchen Verbandskästen befinden sich auch sterile Materialien, wie beispielsweise Kompressen oder auch Verbandspäckchen. Dort ist bei solchen Materialien ein Ablaufdatum angegeben, ab welchem nicht mehr eine sichere Gewährleistung vorliegt, dass die Materialien weiterhin steril sind und auch nicht ein Bakterienbefall dort vorhanden ist. Deshalb ist es wichtig, dass regelmäßig vor dem Ablauftermin hier ein Austausch dieser Materialien vorgenommen wird.

Der beste Standort für den Verbandskasten im Büro

Der Standort im Betrieb oder in den Büros spielt eine wichtige Rolle für die Erste Hilfe und die Erstversorgung. Je schneller hier einer Ersthelferin oder einem Ersthelfer die Materialen zur Verfügung stehen, umso besser kann auf die aktuelle Notsituation eingewirkt werden.

Deshalb sollten Verbandskästen grundsätzlich für jeden Mitarbeiter erreichbar sein. Zusätzlich sollte an dem jeweiligen Standort auch eine Liste mit den Ersthelferinnen oder Ersthelfern aushängen, damit dann jeder Mitarbeiter mit diesen Personen sofort sich in Verbindung setzen kann. Wenn am Standort selbst oder in der Nähe ein Telefon vorhanden wäre, wird die Kommunikation beschleunigt.

 

Einen Verbandskasten können Sie auch hier in unserem Brandschutz Shop kaufen.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DE_formal