Brandschutz Büro: Regelungen zu Feuerfesten Unterlagen

Das Thema Brandschutz Büro spielt eine große Rolle in jedem Unternehmen. Dies ist nicht verwunderlich, denn betriebliche Brandschutzregelungen stellen sicher, dass Leib und Leben der Mitarbeiter im Unternehmen bestmöglich geschützt werden. Auch darum überprüft die Feuerwehr im betrieblichen Umfeld die sachgemäße Umsetztung des Brandschutzes.

Neben den häufig im Vordergrund stehenden Brandschutzvorschriften zum Beispiel zu Brandmeldeanlagen oder Flucht- und Rettungswegen, gibt es eine Reihe von Vorschriften und Regelungen, die in vielen Unternehmen, Behörden und sonstigen Institutionen weniger bekannt und daher oft vergessen werden. Dazu gehören auch die Regelungen zum Einsatz von Brandschutzunterlagen für alle Elektrogeräte mit Heizelementen.

Brandschutz Büro: Feuerfeste Unterlagen können Leben retten

Vielen Menschen ist nicht klar, wie häufig es zu einem Defekt bei Elektrogeräten kommt. Der aufgrund eines solchen Defektes entstehende Brand kann leicht ein ganzes Bürogebäude vernichten und das Leben aller darin befindlichen Mitarbeiter gefährden. Vor allem Geräte mit eingebauten sogenannten Heizlementen sind Verursacher solche Feuer. Konkret handelt es sich dabei zum Beispiel um Kaffeemaschinen oder Wasserkocher, Geräte also, wie sie in der Büroküche fast überall genutzt werden. Aufgrund der geltenden rechtlichen Regelungen zum Brandschutz im Büro sollten Sie daher unbedingt Feuerfeste Unterlagen für Elektrogeräte einsetzen. Gehen Sie also nicht leichtfertig Risiken (auch persönliche Haftungsrisiken) ein. Beschaffen Sie für Ihr Unternehmen eine ausreichende Anzahl an feuerfesten Unterlagen für Elektrogeräte!

Eine in vielen deutschen Unternehmen eingesetzte Lösung für den Brandschutz im Büro ist die Firemat. Diese ist vom TÜV geprüft und hier in unserem Shop bequem auf Rechnung bestellbar. Bestellen Sie jetzt die Firemat und verbessern den Brandschutz in Ihrem Büro.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert